Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bezirk Essen e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

WRD

20 gekenterte Boote wurden von der DLRG geborgen

Veröffentlicht: Samstag, 18.06.1966
Autor: News Admin

Seit drei Wochen auch Rettungsboot auf dem Kanal

Das anhaltende Sommerwetter lässt den sieben Rettungswachen der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft kaum eine Pause. Die DLRG-Rettungsboote haben in den letzten Wochen bereits 20 gekenterte Boote geborgen. Darunter befand sich auch ein gekentertes Schlauchboot, das von 4 Nichtschwimmern (darunter zwei 4- jährige Kinder) und 2 Schwimmern besetzt war.

Die erste Rettung eines Menschen vor dem Tode des Ertrinkens meldet in diesem Jahr die Wache 3 am Bootshaus des Postsportvereins an der Ruhr. Sie gelang gerade der Gruppe, die vom Diplomsportlehrer Darr erst kurz vor Saisonbeginn mit 16-jährigen Jungen des Altenessener Leibnizgymnasiums gebildet worden war.

Eine 50-jährige Frau aus Essen-West erlitt 15 Meter vom Ruhrufer entfernt einen Herzanfall und rief um Hilfe. Ulrich Bury und Harald Werner bargen sie. Mitglieder der Johanniter-Unfallhilfe übernahmen die Erste Hilfe und brachten die Frau ins Krankenhaus. Eine weitere Rettungstat vollbrachte der Angelsportler Winfried Laaks. Am Spillenburger Wehr zog er den 10-jährigen Rondino Gaetano aus dem Wasser. Die DLRG-Wache 2 lieferte den Jungen ins Krankhaus ein, nachdem Wiederbelebungsversuche mit dem Pullmotor erfolgreich waren.

Alle sieben Rettungswachen leisteten bei zahlreichen Fällen -vor allem bei Schnittverletzungen- Erste Hilfe. Seit drei Wochen ist auch auf dem Kanal ein DLRG-Rettungsboot eingesetzt, das Wasserschutzpolizei und Feuerwehr wirksam unterstützt. Daneben laufen die vorbeugenden Maßnahmen gegen den Ertrinkungstod wie Schwimmer- und Rettungsschwimmerausbildung in den Hallenbädern ohne Einschränkung weiter.

Quelle: WAZ/RN

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing