Archiv-Nachricht

15.04.2007 Sonntag  40 Laser-Boote starten in die Saison!

Etwa 40 Ein-Mann-Boote starteten an diesem Wochenende auf dem Baldeneysee in die Segelsaison. Bei bestem Aprilwetter kamen noch viele andere Wassersportler hinzu, die unsere Aufmerksamkeit erforderten.

Je zwei Wettfahrten sollten pro Tag ausgesegelt werden, dabei ging es nicht nur um Sieg oder Niederlage, sondern auch um Ranglistenpunkte, somit waren alle Teilnehmer besonders motiviert.

Bei leider mäßigen Windverhältnissen waren reguläre Bedingungen nicht gegeben, daher wurde die Regatta für den Sonntag abgesagt. Die wenigen gekenterten Segler von Samstag, richteten sich unter Beobachtung der DLRG wieder selber auf, da sie weiterhin an der Regatta teilnehmen wollten. Grund dafür ist, dass wenn ein Segler während der Regatta mit fremder Hilfe aufgerichtet wird, er automatisch von der weiteren Teilnahme disqualifiziert ist. Am Samstag waren 21, am Sonntag 17 Wachgänger im Dienst, diese betreuten im Wechsel die Regatta, betrieben unsere zweite Wache am Licht + Luftbad Baldeney und besetzten die Position des Stegposten.

Zusätzlich erhielten unsere Bootsführeranwärter praktische Unterweisung, da am kommenden Samstag die Prüfung ansteht.

Eingesetzte Einheiten: MRB 25/79/01, 25/79/02, 25/79/03, Stegposten

DeKu

Kategorie(n)
WRDNews

Von: News Admin

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an News Admin:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden