Archiv-Nachricht

16.05.2004 Sonntag  Bezirksjugend tagte

Wie auch in den letzten Jahren lud der Jugendvorstand vor der Bezirkstagung am 27. März 2004 alle Jugendlichen des DLRG-Bezirks Essen e.V. in die Räumlichkeiten der Wasserrettungsstation am Baldeneysee ein. Nachdem sich jeder in die Teilnehmerliste eingetragen und einen Platz gesucht hatte, begrüßte uns die Vorsitzende der Jugend Katrin Korn.

Unter den anwesenden Jugendlichen befanden sich auch unser Bezirksleiter Andreas Heemann, die Geschäftsführerin Brigitte Heiser und der stellvertretende Referent für Öffentlichkeitsarbeit Volker Heiser.

Im Anschluss an die Regularien und den Berichten der Jugendausschussmitglieder stand die Wahl eines Versammlungsleiters an. Das Amt übernahm in diesem Jahr Volker Heiser. Nachdem über die Entlastung des Schatzmeisters und des Jugendausschusses abgestimmt worden war, kam es zu Ergänzungswahlen. Es wurden 4 neue Beisitzer des Jugendvorstandes vorgeschlagen und gewählt. Dies sind: Alina Schmale, Anna Obertacke, Marc Chabrowski und Markus Küttner. Anschließend legte der Jugendvorstand noch den Haushaltsplan 2004 vor und bat um Zustimmung, die die Versammlung erteilte.

Da keine Anträge vorlagen, konnte dieser Punkt übersprungen werden. Die Vorsitzende Kati Korn brachte den Wunsch auf eine gute Zusammenarbeit mit den neu gewählten Mitgliedern zum Ausdruck. Anschließend bedankte sich der Vorstand für die Teilnahme an der Tagung und schloss diese hiermit.

Markus Küttner

Kategorie(n)
JugendNews

Von: News Admin

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an News Admin:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden