Archiv-Nachricht

28.03.2014 Freitag  DLRG ehrt langjährige Mitglieder

v.l.: Sandra Bellendorf, Andreas Wieser, Harald Bernecker, Dr. Ewald Erley, Axel Warden, Udo Lang

Auf der diesjährigen Bezirkstagung ehrte der Bezirk viele Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft.

Mit 80 Jahren Mitgliedschaft schaut Dr. Ewald Erley auf fast die gesamte Vereinsgeschichte der DLRG in Essen zurück. Dr. Erley trat als 16-Jähriger in den erst neun Jahre alten Bezirk Essen der DLRG ein, um sein Reichssportabzeichen zu erlangen. Seitdem ist er der DLRG in Essen treu geblieben. Auf der diesjährigen Bezirkstagung überreichte Bezirksleiterin Sandra Bellendorf in einem bewegenden Moment und unter anhaltendem Beifall die Ehrenurkunde für 80 Jahre Mitgliedschaft an Dr. Erley. Er ist sicherlich eines der längsten Mitglieder der DLRG deutschlandweit.

Neben Dr. Erley wurde ein weiteres Mitglied für 60 Jahre Mitgliedschaft und sechs Mitglieder für 50 Jahre Zugehörigkeit ausgezeichnet. Unter ihnen auch Harald Bernecker. Der ehemalige Marineflieger war extra für die Ehrung aus Spanien angereist, wo er mittlerweile seinen Lebensmittelpunkt hat. Weiterhin wurden folgende Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft ausgesprochen:

  • 4x 40 Jahre Mitgliedschaft
  • 8x 25 Jahre Mitgliedschaft
  • 32x 10 Jahre Mitgliedschaft
Kategorie(n)
Allgemein

Von: Andreas Wagener

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Andreas Wagener:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden