Archiv-Nachricht

21.09.2008 Sonntag  Absicherung Seefest Baldeneysee

19.-21.09.2008

Mit einem groß angelegten Seefest feierten die Stadt Essen und der Ruhrverband das 75-jährige Bestehen des Baldeneysees. Auf der hierfür eigens installierten Seebühne fand an allen drei Tagen ein umfangreiches Musik- und Unterhaltungsprogramm statt. Höhepunkt war am Samstagabend ein spektakuläres Feuerwerk , welches von drei auf dem See liegenden Schuten gezündet wurde.

Zur wasserseitigen Absicherung der Veranstaltung bildeten Feuerwehr und DLRG eine gemeinsame Einsatzleitung, die zentral in einem Einsatzleitwagen (ELW2) der Feuerwehr untergebracht war. Insgesamt war die DLRG mit sechs Motorrettungsbooten und 28 Helfern im Einsatz. Der landgestützte Rettungsdienst wurde von einer Arbeitsgemeinschaft aus ASB, DRK, JUH und MHD durchgeführt. Die Zusammenarbeit aller beteiligten Organisationen und dem Veranstalter verlief sehr gut. Bis auf eine technische Hilfeleistungen ist es für die DLRG zu keinen nennenswerten Einsätzen gekommen.

wie.

Kategorie(n)
WRDNews

Von: News Admin

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an News Admin:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden