Archiv-Nachricht

19.08.2008 Dienstag  Fortbildung Tauchereinsatz

Am 19.08.2008 stand für unsere Helfer im Katastrophenschutz das Thema "Tauchereinsatz" auf dem Ausbildungsplan. Als Referenten waren Rettungstaucher der Berufsfeuerwehr zu Gast, die mit vollständiger Ausrüstung angerückt waren.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung ging's aufs Wasser, wo dann das Zusammenspiel zwischen Rettungstaucher, Signalmann (vormals Leinenführer), Taucheinsatzführer und Bootsbesatzung eingeübt wurde. Besonders der Umgang mit den umfangreichen Ausrüstungsgegenständen an Bord stellte sich als durchaus aufwendig dar. Warum die 25-kg schweren Tauchgeräte Leicht-Tauchgeräte heißen, hat sich unserer Bootsbesatzung und auch den Tauchern nicht wirklich erschlossen. Alles in allem eine gelungene Übung, die den beteiligten Helfern im Einsatzfall ermöglicht, zu wissen, auf welche Handgriffe es ankommt.

wie.

Kategorie(n)
KatsNews

Von: News Admin

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an News Admin:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden