Archiv-Nachricht

17.08.2008 Sonntag  Die Kleinsten ganz groß

Auch bei den diesjährigen Tagen der offenen Tür der Feuerwehr Essen am 16. und 17. August 2008 war die DLRG Essen wieder vertreten. Vor allem unser Angebot für die Kleinsten zog bei sommerlichen Temperaturen viele Besucher an unseren Stand.

Während sich die Kinder beim beliebten "Entenangeln" vergnügten, konnten Mama und Papa sich über unser Angebot der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung in unseren sieben Ausbildungszentren in Essen an unserem Infostand erkundigen. Besonders spannend für die möglichen Nachwuchs-Rettungsschwimmer war die Besichtigung unseres Motorrettungsbootes "Ludgerus". Wer wollte, konnte am Steuer Platz nehmen und sich wie ein richtiger DLRG-Bootsführer fühlen und sich dabei sogar fotografieren lassen.

Und noch ein ganz Kleiner kam ganz groß raus: Unser nagelneuer DLRG-Flitzer, ein Smart, der zukünftig dem Einsatz- und Öffentlichkeitsarbeitsressort zur Verfügung stehen wird, wurde am vergangenen Wochenende noch vor der offiziellen Einweihung das wohl beliebteste Fotoobjekt auf dem Gelände der Feuerwache I.

keu

Kategorie(n)
Allgemein

Von: News Admin

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an News Admin:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden